Tänzerischer Werdegang

  • Seit 2004: Teilnahme an verschiedenen Intensivseminaren für Kreistanz, Meditativen Tanz und Körperbewusstsein, u.a. bei Gerd Kötter, Gudrun Stüwe, Eva Klöpfer, Maria-Gabriele Wosien

  • 2006 – 2007: Ausbildung zur Leiterin für Meditativen Tanz bei Barbara Hundshammer im „Zentrum in BeWEGung kommen“ (www.zibko.de) in München

  • 2006 – 2009: Leitung des Tanzkreises „Tanz verleiht der Seele Flügel und führt sie zur Herzensmitte“ in der Michaelskirche, später in der Corneliuskirche, (Ottobrunn/Neubiberg)

  • Seit 2007: Leitung (im Team) des Meditativen Tanzkreises in St. Magdalena in Ottobrunn
    (www.st-magdalena-otn.de)

  • 2009 - 2011: Nachmittage mit Meditativem Tanz in der Corneliuskirche, Neubiberg

  • 2007 – 2008: Ausbildung zur Leiterin für Kreativen Tanz und Heilsame Bewegung bei Barbara Hundshammer im „Zentrum in BeWEGung kommen“ (www.zibko.de) in München

  • Seit 2008: Leitung verschiedener Seminare und Kurse „Kreativer Tanz, Heilsame Bewegung, Freies Tönen“, u.a. in Maria Patrona Bavariae (Oberschleißheim), Haus der Senioren (Ottobrunn), Zentrum für Physiotherapie und Begegnung (Ottobrunn)

  • 2009 - 2011: Kursangebote für Kreistanz und Kreativen Tanz an der VHS-Südost, München

  • 2009 – 2010: Klangheilerausbildung bei Dinah Arosa Marker (www.sing-and-heal.de)

  • 2010 - 2012: Ausbildung zur Leiterin für Holistische Tanz- und Bewegungstherapie bei Barbara Hundshammer im „Zentrum in BeWEGung kommen“ (www.zibko.de)

  • Seit 2012: Durchführung von Fortbildungsseminaren für Meditativen Tanz

  • April 2016: Mitwirkung bei den Neuperlacher Tanztagen

  • Seit 2018: Leitung des Meditativen Tanzkreises "Tanzen im Festsaal" in St.Johannes, Haidhausen, München
Cusquena
Petra Parque